fade...

70% love
Hallo ihr Lieben 

Ich hätte niemals erwartet, dass sich so viel verändert in so kurzer Zeit. Ich weiß nicht mal ob ich noch die Person bin, die ich glaubte zu sein. Alles ist hektisch. Sowohl in der Planung meines weiteren Weges, als auch mein Ferienjob. Fließbandarbeit ist kein Kinderspiel. Die Zeit läuft mir davon, wie alles andere auch. Wo bleibt die Zeit für Kreativität? Schon lange verstaubt meine Nähmaschine in der Ecke, der Flüssigkleber ist in der Tube eingetrocknet und wann habe ich zuletzt einen Bleistift in der Hand gehalten? Ich weiß es nicht mehr -  traurig. 

Bilde ich es mir ein, dass ich keine Zeit habe oder ist das eine Ausrede? Ich bin so müde. Lebensmüde - wenn man das überhaupt Leben nennen kann. Mein Alltag besteht nur aus Schlafen, Essen, Arbeiten und Serien schauen. Das letztere scheint mich einigermaßen noch auf Trapp zu halten. Noch 4 Wochen dann ist es geschafft. Ich freue mich schon auf dem Moment. Alles liegen  zu lassen und mich frei entfalten. Frei fühlen wie ein Vogel im Himmel. Bis dahin - Zähne zusammenbeißen und durchhalten.

xoxo minhee



7 comments:

  1. jeder hat sicherlich mal die phasen, in der er sich "lebensmüde" fühlt
    kopf hoch :)
    und bis dahin fröhliches ackern :)

    ReplyDelete
  2. Oh diese Phase, in der du dich gerade befindest, kenn ich nur zu gut =(~ Ich hoffe, ich find auch mal bisschen mehr Zeit für kreative Sachen. Sonst kann man echt zugrunde gehen, wenn man keinen Ausgleich findet =( ~ Cheer up! Wird schon wieder!

    Jen von Project JBN

    ReplyDelete
  3. "Lebensmüde" - diese Bezeichnung ist vollkommen zutreffend und ich kenne das allzu gut.
    Aber du darfst den Kopf nicht hängen lassen, es geht wieder bergauf! Bis dahin heißt es Augen zu und durch.
    Serien zum Abschalten und Entspannen zu nutzen, klappt bei mir auch super.
    Aber nichts hält dich davon ab einen Stift zu nehmen und kreativ zu sein :)

    Alles Liebe <3

    ReplyDelete
  4. oh das ist aber traurig ;/ naja, das wird schon wieder...:)
    allerliebste Grüße
    deine Limi ♥
    von BUNTGEFLUESTER

    ReplyDelete
  5. Du schaffst das da durch! Ich glaube an dich!
    Was für eine Arbeit hast du denn genau?
    Wenn das Leben dich zurückzieht, denke daran, dass es wie bei Pfeil und Bogen nur in was Besseres reingeschossen wirst.

    Liebe Grüße
    Nathalie :)

    ReplyDelete
  6. Tolle Fotos, ein schöner Blog. Ich freue mich mehr von dir zu lesen =)

    ReplyDelete
  7. Was für ein Zufall, das Bild mit den bunten Häusern habe ich auch gemacht ^^
    Liebe Grüße Sabrina

    ReplyDelete