SOMETIMES IDFC.

10% love

So viel zu Vorsätze einhalten.
Erstmal ein Hallo nach langer Zeit. Besonders in den letzten Wochen merke ich, dass ich immer mehr meine Hobbys vernachlässige, weil mich das Studium voll beansprucht.  Besonders in der Klausurenphase sieht mein Alltag ziemlich monoton aus. Das kommt davon, wenn man nicht den Vorlesungsstoff nicht vor- und nacharbeitet. Ich bin und bleibe ein hoffnungsloser Fall in Prokastinieren.
Das Gejammer sollte jetzt reichen. Eigentlich wollte ich nur kurz ein Update schreiben, nachdem ich heute die vorletzte Klausur geschrieben habe. Dazu wollte ich euch den Typen vorstellen der mich die  ganze Zeit beim Lernen bei Laune gehalten hat.

Blackbear so heißt der Typ mit der besonders lässigen Art zu singen, sodass man sofort entspannen kann bzw. seine Musik einfach fantastisch.

Meine Lieblingssongs von seinem Album Deadroses sind IDFC, Dirty Laundry und My Heart is lost. Auch seine vorigen Alben mit Titel Sex und Foreplay sind hörenswert, auch wenn der Name vielleicht abschrecken könnte.  Von seinen anderen Titel mag ich auch Marilyn Monroe fest. T.Mills und besonders Anyone but Me feat. Mike Posner. Hört doch mal rein, vielleicht findet ihr seine Musik  genauso toll wie ich :)



Falls ihr Blackbeard schon kanntet, welcher Song findet ihr am besten?
Liebst Thao 

1 comment:

  1. Habe noch nicht von ihm gehört. Klingt aber ganz gut. :)
    Ich glaube wir alle sind ziemliche Experten im Prokrastinieren. XD
    LG Thi

    ReplyDelete